Dienstag, 9. Juli 2013

Lovely Blog Award

Die liebe Ebru von page-after-page hat mir den One Lovely Blog-Award weitergereicht. Vielen Dank, Ebru! :-)

 

Und das sind die Regeln:
  • Verlinke die Person, die dir den Award verliehen hat.
  • Platziere das Logo auf deinem Blog.
  • Erzähle 7 Dinge über dich.
  • Gib den Award an 15 andere Blogs weiter.

1. Ich bin Halbitalienerin, aber spreche die Sprache nicht, da mein Papa sie mir nicht beigebracht hat. Das nervt mich ungemein! Aber ich bin dran, sie zu erlernen. Leider ist das als Erwachsene ja etwas schwerer, als wenn man es einfach mal so als Kind mitgegeben kriegt...

2. Ich bin katholisch getauft und bin Patentante für meinen evangelischen Neffen. Ihr dürft mich also auch respektvoll "Die Patin" nennen!

3. Mein absolutes Lieblingsessen ist Olive all' Ascolana, eine Spezialität aus der Heimat meines Vaters. Das sind mit Hackfleisch gefüllte, panierte Oliven. Also sehr fettarm und gesund. ;-) Da die irre aufwändig in der Herstellung sind, macht mein Papa sie nur ca. 2x im Jahr, z. B. an meinem Geburtstag. Dann aber gleich 100e davon. :-)

4. Ich habe zwei große Schwestern und hätte eigentlich ein Junge namens Marco werden sollen. Meine Eltern lieben mich aber trotzdem, glaube ich. ;-)

5. Ich liebe Musicals, seit ich 10 bin! War aber schon lange mehr in keinem, die sind ja mittlerweile so irre teuer.

6. Ich habe Verwandte in Deutschland, Italien, an der Westküste der USA und durch meinen Freund "Schwiegerverwandte" in Finnland.

7. Ich kann alle Schriften lesen, die es im alten Ägypten von der Entwicklung der Schrift bis zum Untergang des Pharaonenreichs gab, von Hieroglyphen über Hieratisch und Demotisch bis Koptisch und Altgriechisch. Allerdings ist es ziemlich einfach, die alle wieder zu verlernen, wenn man nicht unermüdlich übt... 

Ich gebe den Award diesmal nicht weiter, da es beim letzten Award schon etwas anstrengend war, Blogs zu finden, die ihn noch nicht haben. Und dann hat fast niemand mitgemacht. Insofern lege ich ihn ab und wer will, kann ihn sich nehmen. :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Von der Wiege bis zur Bahre - Kommentare, Kommentare! Und ich freue mich über jeden Einzelnen davon. :-)