Mittwoch, 17. Juli 2013

Neuzugänge

Wie ihr sicherlich schon gemerkt habt, gibt es bei mir die Neuzugänge-Posts nicht regelmäßig, sondern eher nach Gutdünken. Das liegt u. a. daran, dass ich nicht jede Woche Neuzugänge habe. Für den nächsten Thread habe ich also einen Monat "gesammelt". Und ich bin ganz schön erstaunt, was mittlerweile wieder zusammengekommen ist.

Rezensionsexemplar von "Blogg dein Buch"

- Melissa Darnell, "Herzblut - Gegen alle Regeln": Vor wenigen Wochen habe ich mich bei BdB angemeldet und wurde auch angenommen. :-) Nachdem meine 1. Bewerbung - auf das allseits beliebte "Silber" - leider abgelehnt wurde, hatte ich Glück bei der Verlosung eines Überraschungsbuches aus dem Darkiss-Verlag. Ich hatte mir das Programm angeschaut, und da gab es eigentlich kein Buch, das ich nicht gelesen hätte. Also habe ich es gewagt, und ich bin mit diesem Buch wirklich sehr zufrieden. Dies ist meine aktuelle Lektüre und ich kann noch nicht viel dazu sagen, aber es wird dann ja auch bald eine Rezension geben. Schade ist es nur, dass es sich wieder um den Auftakt einer Trilogie handelt. *seufz*


Gewonnen

- Louise & Martine Fokkens, "Guckt ihr nur! Schaufenstergeschichten aus dem Leben zweier Huren": Dieses Buch wurde bei LovelyBooks vorgestellt und verlost und es hat mich sofort angesprochen. Abgesehen davon, dass ich mich schon seit Langem für Autobiographien begeistern kann, habe ich auch eine Vorliebe für die Niederlande, da ich dort 1 Jahr studiert habe.
- Mark Zak, "Glaube Liebe Mafia": Diesen Krimi habe ich bei krimizeitschrift.de gewonnen. Bin schon sehr gespannt, klingt ungewöhnlich.
- Britta Sabbag, "Pandablues": Ich fand "Pinguinwetter" wirklich gut und hatte den Nachfolger natürlich sofort auf meine Wunschliste gepackt. Beim Fragefreitag auf LovelyBooks hatte ich dann Glück, eines von 5 Exemplaren zu gewinnen. Ich hatte die Autorin übrigens gefragt, ob sie sich eine Verfilmung ihrer Romane vorstellen könne, und sie antwortete, dass die Filmrechte für "Pinguinwetter" bereits erworben wurden. Ich bin schon total gespannt auf die Verfilmung! :-)


Ertauscht

- Lucy Hay, "Bauchentscheidung": Stand schon lange auf meiner Wunschliste und konnte ich endlich mit einer LovelyBooks-"Kollegin" tauschen. 
- Brigit Schlieper, "Maritas Couch und die Liebe zum Leben": Hat mich von Anfang an total interessiert und konnte ich für 2 Tickets bei Tauschticket ergattern.
- Frl. Krise, "Ghetto Oma": Ich lese den Blog ja schon länger und fand auch den Krimiroman von Frl. Krise und Frau Freitag gut. (Rezi findet ihr hier.) Das Buch konnte ich in einwandfreiem Zustand für 1 Ticket bei Tauschticket kriegen.
- Claudia Brendler, "Eiertanz": Nachdem ich "Paarungszeit" beim 2. Anlauf richtig gut fand (Rezi findet ihr hier.), dachte ich mir, ich hol mir auch mal den Vorgänger. Bei Tauschticket wurde das Buch sogar signiert angeboten - ich liebe signierte Bücher! :-)


Geschenkt bekommen von meiner lieben Freundin und Blogstalkerin Eva

Ich sollte mal kurz erklären, dass Eva noch viel büchersüchtiger ist als ich! In der Zeit, in der ich ein Buch aufschlage, hat Eva schon zwei gelesen! Sie ist auch schuld daran, dass ich mich bei LovelyBooks angemeldet und letztendlich meine Liebe zum Rezensieren entdeckt habe. Ja, schau genau hin: Böse Eva!!! ;-) Jedenfalls dealen wir beide immer mit Büchern hin und her, und da ich ihr ein paar Bücher geschenkt habe, wollte sich Eva - Was wirklich nicht nötig gewesen wäre! - revanchieren und hat mir wiederum Bücher geschenkt.
- Beth Revis, "Godspeed. Die Reise beginnt": "Das soll echt gut sein! Ich kauf dir das jetzt." :-) Ich hatte vorher nur den Titel gekannt, aber klingt ganz gut. Aber wieso machen die immer Trilogien aus allen Jugendbüchern?!
- Juli Rautenberg, "Zwölf Monate, siebzehn Kerle und ein Happy End. Das Single-Experiment": Mal sehen, ob ich es auch so doof finde wie Eva. ;-)


Gekauft

Jaha, ich kaufe auch manchmal was. Aber nur Schnäppchen, denn momentan hab ich's ja leider nicht so dicke.Und in diesem Fall ist es ein Hörbuch geworden.
- Felix Anschütz et al., "Entschuldigung, sind Sie die Wurst? - Deutschland im O-Ton": Gelesen von Annette Frier und Michael Kessler, das kann ja nur gut sein! :-)


Im Umsonstladen mitgenommen

Ich hab mal wieder Zeugs in den Umsonstladen gebracht, kam aber wieder nicht mit leeren Händen raus. *seufz*
- Hortense Ullrich, "PinkMuffin @ BerryBlue. Betreff: Fernweh": Klang wirklich nett, wobei ich gerade erst entdeckt habe, dass es da mehrere Bände gibt und das ja schon der dritte ist. Oh... falls jemand die Bücher kennt: Kann man da auch mittendrin anfangen?
- Ian Sansom, "Neugier ist der Katze Tod": Klingt nach einem heiteren Krimi, also ganz nach meinem Geschmack.

So, das war's dann aber. Reicht ja auch. ;-) Und ich werde auch nichts mehr über die Höhe meines SuBs sagen, denn... hach... *abwink und abgeh*

1 Kommentar:

  1. So ist es recht, mir immer schön Honig ums Maul schmieren! :D

    Obwohl: mich als Blogstalkerin zu bezeichnen? Pff. Dann schau ich mir deinen Blog eben nicht mehr an, so.

    AntwortenLöschen

Von der Wiege bis zur Bahre - Kommentare, Kommentare! Und ich freue mich über jeden Einzelnen davon. :-)