Samstag, 9. November 2013

Neuzugänge

Seit einigen Tagen bin ich wieder aus dem Urlaub zurück. Es war wirklich erholsam, aber irgendwie war ich ab Luftraum Deutschland schon wieder ziemlich angespannt, und in meinen letzten Urlaubstagen hier in Deutschland musste ich mich dann auch nur wieder mit blöden Sachen herumschlagen. Außerdem verspricht der 1. Arbeitstag gleich der totale Brecher zu werden, da ich von 8-12.30 Uhr arbeiten muss und von 13.30-17.00 Uhr ein Monsterbewerbungsgespräch habe, wo ich vermutlich total zerpflückt werde. Danach wieder zurück auf Arbeit wegen einer Besprechung. Das wird ein langer und harter Tag und vermutlich bin ich danach direkt wieder urlaubsreif. Nichtsdestotrotz flehe ich euch an, mir für das Gespräch am Nachmittag alle Daumen zu drücken, denn es würde wirklich mein Leben verändern, wenn ich diese Ausbildung machen könnte und mir völlig neue Perspektiven eröffnen, nachdem ich eigentlich karrieretechnisch schon abgeschlossen hatte mit meinem Leben. Und mein momentaner Job geht echt gar nicht. :-(

Ok, jetzt bin ich leicht abgeschweift. Seit dem letzten Neuzugangsthread sind nun fast schon 4 Wochen vergangen, und es hat sich mal wieder einiges angesammelt. Jetzt hab ich zwar im Urlaub 6 Bücher weggelesen, aber so schnell kann ich gar nicht lesen, wie der Lesestoff nachkommt. Aber wer kennt das bitte nicht?! ;-)

Rezensionsexemplare

- Jennifer Teege, "Amon": Darüber hatte ich vor einiger Zeit mal in der Zeitung gelesen und setzte es sofort auf meine Wunschliste. Dass es jetzt bei LovelyBooks mit der Leserunde geklappt hat, freut mich sehr.

- Meike Grünwald, "Vom Glück mit Katzen zu wohnen": Ich liebe Katzen einfach, und ich gucke anderen Leuten gerne mal in die Wohnung rein. Insofern ist dieser Bildband perfekt für mich. :-) Erhalten von "Blogg dein Buch".

- Olaf Blumberg, "Ficken sag ich selten": Tourette finde ich ein echt spannendes Thema, und hier liegt die Biographie eines Betroffenen vor. Für eine Leserunde auf LB, die vom Autor begleitet wird.


Prämie von "Was liest du?"


- P. D. James, "Der Tod kommt nach Pemberley": Ein Krimi, der an "Stolz und Vorurteil" anknüpft. Ich gebe zu, dass ich diesen Klassiker noch nie gelesen habe, aber ich kenne die Verfilmung. ;-) (Colin Firth, ich will ein Kind von dir!!!) Die Idee klingt einfach lustig, und ausschlaggebend, dass ich mich für diese Prämie entschieden habe, war auf jeden Fall die Signatur. :-) Mit dieser 2. Prämie, die ich mir geholt habe, ist mein Punktekonto allerdings jetzt erstmal erschöpft. Ich hatte mir extra die Punkte aufgehoben, um mir ein schönes signiertes Buch zu ergattern.


Ertauscht


- Frauke Scheunemann, "Welpenalarm!": Ich liebe die Hercules-Reihe, so süß!

- Sophie Kinsella, "Kein Kuss unter dieser Nummer": Zugegeben, kennt man einen Kinsella, kennt man irgendwie alle. Trotzdem lese ich die zwischendurch ganz gerne, auch wenn man die Protagonstinnen meistens ohrfeigen möchte, weil sie manchmal so naiv und tussig sind.


Gekauft

- Jonathan Stroud, "Bartimäus 1": Nachdem die seufzende Wendeltreppe gerade so hochgelobt wird, hab ich mir den 1. Band dieser bekannten Reihe spontan in der Bücherei für 50 Cent mitgenommen.

- Bernat Masferrer & Teodoro Gómez, "Heilige Orte Asiens": So ein schöner Bildband für wahnsinnige 1 € im 1-Euro-Shop, da musste ich zuschlagen!

- Gill Hornby, "Mutter des Monats": Ich war ganz baff, dass dieses recht aktuelle Buch schon für 89 Cent bei Rebuy verramscht wird. Freu mich schon drauf, es zu lesen!

- Kerstin Klein, "Vollmeisen": Klingt lustig und da ist ein süßes Tierchen auf dem Cover. Was will frau mehr?

- Jule Mann, "Es gibt viel zu tun, heften wir's ab": Falls das Gespräch am Montag erfolgreich verläuft, kann ich ab nächstem Jahr auch an so einem Buch arbeiten. :-D

- Paul Beldt, "Wollmann widersetzt sich": Da hab ich vor langer Zeit mal eine Leseprobe in die Finger bekommen und fand's lustig.

- Johanna Alba & Jan Chorin, "Halleluja!": Ein Papst-Krimi? Das muss ich unbedingt mal lesen!

- Elsa Watson, "Hundekuchen zum Frühstück": Eine Frau, die ihren Körper mit einem Hund tauscht, das ist doch Chick Lit ganz nach meinem Geschmack.

Die letzten 6 Bücher habe ich allesamt bei Rebuy für unter 1 € ergattern können!

Auch wenn ich platztechnisch langsam, aber sicher ins Messietum abrutsche, freue ich mich wieder über meine neuen Schätzchen. Na, hat jemand von euch schon eins oder mehrere dieser Bücher gelesen?

Kommentare:

  1. Na, mein Respekt *grins*

    Höre Deinen SuB ächzen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Ich werde dir wiedollverrückt die Daumen drücken!!! Du schaffst das mit links und wirst die Ausbildung bekommen, da bin ich ganz sicher!!!
    Ich hab Kein Kuss unter dieser Nummer gelesen, fand es nicht überragend :( ansonsten hätte ich gern ein paar deiner neuen Schätze ;)
    so, und jetzt heißt es daumendrücken ♥
    Liebe Grüße und komm gut durch deinen Monster-Montag!!!
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, sehr lieb von dir! Und willkommen auf meinem Blog! :-)
      Von "Kein Kuss unter dieser Nummer" erwarte ich mir auch nicht mehr als lockere, anspruchslose Unterhaltung.

      Löschen
    2. wie lief es denn? du hast den Ausbildungsplatz?! :D

      Löschen

Von der Wiege bis zur Bahre - Kommentare, Kommentare! Und ich freue mich über jeden Einzelnen davon. :-)