Dienstag, 18. März 2014

Neuzugänge

Ooops, I did it again... Ich habe wieder ordentlich zugeschlagen. Es ist aber auch schwer... Schuld daran ist meine Heimatstadt, die einfach keine Selbsthilfegruppe für Büchersüchtige anbietet! Ich werde nochmal dem Oberbürgermeister schreiben. Der aber erst noch in 2 Wochen gewählt wird, wird also noch dauern, bis das ins Rollen kommt. So lange kann ich leider nichts dagegen tun, ich muss sie haben, ALLE!!!

Rezensionsexemplare


- Robin Sloan, "Die sonderbare Buchhandlung des Mr. Penumbra": Ich hatte bei der Leserunde auf "Was liest du?" Glück. Dieses Buch wird ja momentan ziemlich gehypt, aber so nach den ersten 40 Seiten bin ich noch nicht sooo begeistert. Mal sehen, wie gut das Buch noch wird.

- Ben Bergner, "Das Leben ist eine Windmühle": Die Fortsetzung von "Ich heirate Frau Antje ihre Familie" (Hier findet ihr die Rezi.), das ich bereits sehr amüsant fand. Habe das Buch schon gelesen und werde die Rezi die Tage endlich einstellen. Die Leserunde auf LB mit dem Autor ist so amüsant wie die zum 1. Buch.

- Stefan Bachmann, "Die Seltsamen": Ich habe die Buchaktion mit der genialen Homepage von Anfang an verfolgt und durfte mich über ein Rezensionsexemplar freuen. Bereits ausgelesen, Rezi muss ich noch schreiben. 

- Antoinette Lühmann, "Das Geheimnis des Spiegelmachers": Dieses Jugendbuch darf ich für "Blogg dein Buch" lesen. Es spielt in Amsterdam, und ich habe ja ein Faible für Holland. :-)


Gewonnen


- Anne Hertz, "Wunschkonzert": Dieses Buch habe ich auf Tanjas Blog "Lesen und mehr" gewonnen, die anlässliches ihres 3. Bloggeburtstages wahnsinnige 3 Wochen lang täglich ein Buch verlost hat! Wahnsinn! Ich freue mich sehr über das Buch, da es auch noch von den Autorinnen signiert ist. :-) Und dazu noch eine Autogrammkarte für meine Sammlung. (Mir fällt gerade auf, dass ich ein ziemliches Sammeltier bin: Bücher, Autogrammkarten, Ansichtskarten, Briefmarken,...) Nochmal vielen Dank, liebe Tanja, für diese klasse Aktion!

- Daniel Wichmann, "Ella. Ein Hund fürs Leben": Dieses Buch wollte ich sooo gerne haben, hatte bei der Leserunde auf LB zwar kein Glück, aber bei der Blogtour. Nochmal danke an Katja für das Buch! :-)


Geschenkt bekommen


- Charlotte Booth, "Reiseführer in die Welt der Antike. Das alte Ägypten": Habe ich von einer Freundin bekommen als nachträgliches Geburtstagsgeschenk. Dieser Reiseführer ist so geschrieben, dass man sich im Falle einer Zeitreise gut im alten Ägypten zurechtfindet. Witzige Idee! Jetzt brauch ich nur noch eine Zeitmaschine!

- "Kritzelblock fürs Büro": Auch ein Geschenk von meiner Freundin. Da sich in naher Zukunft bei mir karrieretechnisch eine große Änderung ergeben wird, werde ich vielleicht beizeiten diesen Kritzelblock nutzen können. ;-)


Ertauscht/gekauft


- Tom Buhrow, "tim fragt tom. Nachrichten leicht gemacht": Im Umsonstladen mitgenommen, ich mag Bücher, die komplexe Sachen kinderleicht erklären. 

- Sonia Rossi, "Fucking Berlin": Auch im Umsonstladen mitgenommen, klingt interessant, ich lese ja gerne Autobiographien.

- Erin Jade Lange, "Butter": Bei Tauschticket für 1 Ticket erhalten (aufgrund des Zustandes). Eine Story um einen stark übergewichtigen Teenager, der von seiner Schule gehänselt wird und ankündigt, sich zu Tode fressen zu wollen. Ein faszinierender Plot, ich freue mich schon auf dieses Buch.

- Allan & Cecilia Klynne, "Das Buch der antiken Rekorde": Für 1,50 € im Thalia mitgenommen, spricht natürlich mein Archäologenherz an. :-)

- Johanna Nilsson, "Ich hau erst mal ab": Im 1 Euro-Shop mitgenommen. Es geht um einen Roadtrip eines Mädchens, dessen beste Freundin Amok gelaufen ist. Klingt nach starkem Tobak!


Sodele, da war ich doch... gemäßigt... *hust* Kennt ihr irgendein Buch davon oder habt eins davon auf eurer Wunschliste?

Kommentare:

  1. Ich habe "Fucking Berlin" vorletztes Jahr gelesen und es ist mir positiv in Erinnerung geblieben. Die Fortsetzung "Dating Berlin" liegt allerdings noch ungelesen auf dem SuB

    AntwortenLöschen
  2. Mich persönlich würde Butter interessieren .. "Die Seltsamen" kann ich dir sehr ans Herz legen - bald ist ja auch schon die Fortsetzung da :) Und die sonderbare Buchhandlung hatte mir auch gut gefallen!
    Viel Spaß mit deiner Lesesucht :D
    LG Jimmy

    AntwortenLöschen
  3. Hey du, schöne Bücher sind da neu bei dir eingezogen "Die sonderbare Buchhandlung..." möchte ich auch gerne noch lesen. Bin gesapnnt auf deine Rezension dazu. Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  4. Wow ^^ Da hast du in jeder erdenklichen Art zugeschlagen :D
    Eine Selbsthilfegruppe könnte ich auch gebrauchen *seufz*
    Liebe Grüße,
    Tiana

    AntwortenLöschen

Von der Wiege bis zur Bahre - Kommentare, Kommentare! Und ich freue mich über jeden Einzelnen davon. :-)