Dienstag, 13. Mai 2014

Ich bin berüüüüüüüüühmt!

Na gut, eventuell übertreibe ich ein klitzekleines bisschen. Aber genau das habe ich meinem Freund zugerufen, begleitet von einem heftigen Die-Arme-Hochreißen und einem fröhlichen Hüftwackeln, als ich auf die Facebook-Seite des Aufbau-Verlages schaute. Eva hatte mich darauf aufmerksam gemacht, dass man dort meine Rezension zu "Sonntags bei Sophie" verlinkt hätte. Ich habe das gar nicht gesehen, obwohl ich die Seite natürlich like - nach welchem Muster mir Facebook Sachen im News Feed anzeigt, ist mir immer noch total schleierhaft. Von manchen Seiten wird man förmlich zugemüllt, und von manchen werden noch nichtmal die Highlights angezeigt.

Jedenfalls habe ich mich wie bolle gefreut, dass der Verlag meine Rezension für zitierenswert befand! Nachdem mein Blog ja doch recht unbekannt und klein ist, ist das für mich schon ein echtes Highlight! Zwar ist der Beitrag nun schon wieder ein paar Tage alt, aber vielleicht findet ja doch der ein oder andere neue Leser darüber auf meinen Blog.


Kommentare:

  1. Hehe,
    das ist ja toll <333 Ähnliches Glück hatte ich auch einmal, als Ella Wünsche meinen Beitrag zu ihrem Buch auf ihrer FB-Seite geteilt hat und auf ihrer Homepage verlinkt hat :)

    Liebe Grüße,
    Nicole

    http://meine-zauberhafte-buecherwelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist ja echt toll :)
    Ich freu mich für dich

    Liebe Grüße
    Lyiane

    AntwortenLöschen
  3. Ein schönes Gefühl nicht wahr?
    Mach dich nicht kleiner als Du bist. Ich finde über 100 Leser nach einem Bloggerjahr schon eine ganze Menge.

    AntwortenLöschen

Von der Wiege bis zur Bahre - Kommentare, Kommentare! Und ich freue mich über jeden Einzelnen davon. :-)