Samstag, 21. Juni 2014

Niemals einschränken lassen!

Mein Freund mit Blick auf meine Bücher: "Duuu...? Wie wär's... wenn wir uns mal auf irgendeine Zahl eini..."

Ich, hysterisch: "Nein!!!!"

Mein Freund: "Irgendeine Zahl, damit man sich da mal einschränk..."

Ich, hysterischer: "Neiiiiiiiiiin!!!!!!!!!!!!!!!"

Mein Freund: "Irgendeine Zahl! Meinetwegen 3 Millionen!"

Ich: "Okay!!!" :-)

Auch wenn mein Freund gerade meinte, ich soll doch mal zählen, bin ich sicher, dass bis zu 3.000.000 Büchern noch ordentlich Luft ist. Hehe. Klassisches Eigentor.

Und irgendwann sieht's dann bei uns so aus:

Kommentare:

  1. Ich konnte mir das gerade richtig gut vorstellen *grins*

    AntwortenLöschen
  2. Ahahahhaha, genial. xD 3 Mio sind doch ein sehr guter Kompromiss ... *hüstl*

    LG
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Du hast einen sehr verständigen Freund und das ist gut so. Das Foto ist doch irgendwie nett, man muss eben nur wissen wo jedes Buch liegt, dann sollte das kein Problem sein ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Der arme Kerl - der macht schon echt viel durch mit dir...
    Ich freue mich auf euren Umzug... ;-)
    Aber dazu müsst ihr erst ein Haus mit mindestens 3 extra Zimmern finden ;-)

    AntwortenLöschen

Von der Wiege bis zur Bahre - Kommentare, Kommentare! Und ich freue mich über jeden Einzelnen davon. :-)