Dienstag, 5. August 2014

Neuzugänge

Meine Güte, ich hab ja schon seit über einem Monat keine Neuzugänge mehr gepostet!

Rezensionsexemplare


- Lydia Syson, "Im dunklen Licht der Tage": Gewonnen für eine Leserunde auf LovelyBooks. Ein Young Adult-Roman über den spanischen Bürgerkrieg, über den ich persönlich ja bislang noch nichts wusste. Meine aktuelle Lektüre.

- Christiane Lind, "Endlich Schnurrlaub. Katzen auf Reisen": Ebenfalls für eine autorenbegleitete Leserunde auf LB, die sehr amüsant war. Meine Rezi findet ihr hier.

- Barbara Ruscher, "Fuck the Möhrchen. Ein Baby packt aus": Hier hat der Verlag mich von sich aus angeschrieben und gefragt, ob ich das Buch gerne lesen möchte. Ich hab mich echt gefreut über diese Anfrage! :-) Hatte das Buch schon öfter gesehen und fand es ganz interessant.

- Mathias Taddigs, "Ein Mann, ein Ring": Von "Blogg dein Buch" bekommen, Rezi gibt es hier.


Gewonnen


- John Doyle, "Die Welt ist eine Bandscheibe": Gewonnen beim Fragefreitag auf LovelyBooks. Mit der Bandscheibe haben's mittlerweile ja immer mehr Leute, da kann man sich ja schonmal vorab informieren. ;-)

- Kerstin Gier, "Rubinrot. Liebe geht durch alle Zeiten": Gewonnen auf der Facebookseite vom Club Bertelsmann. Ich liebe ja die Edelstein-Trilogie, aber habe die Bücher leider nicht. Band 1 ist ja schonmal ein Anfang. :-)

- Sólveig Jónsdottir, "Ganze Tage im Café": Gewonnen auf Miha's Channel. Eigentlich dachte ich schon, dass das Buch verloren gegangen ist, da ich die Gewinnbenachrichtigung schon Mitte Mai bekommen habe, das Buch kam aber erst Ende Juli an. Na, Hauptsache da! :-)


Gekauft


- Beppo Severgnini, "Überleben in Amerika. ...ohne fromm, unbescheiden oder tiefgefroren zu werden": Auf dem Hugendubel-Wühltisch für 2 € gefunden und spontan mitgenommen. Ich mag ja solche Kultur-Bücher.

- Arto Paasilinna, "Die wunderbare Reise einer finnischen Gebetsmühle": Ebenfalls beim Hugendubel für 2 € gekauft. Von Paasilinna habe ich bislang 2 Bücher gelesen - das eine fand ich ok, das andere schlecht. Mal sehen, wie ich dieses Buch finde. Als Freundin eines Halb-Finnen muss man sich ja ab und an mit diesem kuriosen Völkchen beschäftigen. ;-)

- Ippolito Rosellini, "The Monuments of Egypt and Nubia": Diesen Bildband, der natürlich meine niederen Ägyptologen-Instinkte angesprochen hat, habe ich auf einem Flohmarkt in San Francisco für 8 $ mitgenommen. Für solch einen Bildband im neuwertigen Zustand ein absolutes Schnäppchen!

- GU, "Laktoseintoleranz": Ich bin ja eigentlich ein toleranter Mensch, aber bei Laktose versteht mein Körper leider seit ca. einem Jahr keinen Spaß mehr! Irgendwie ist es immer noch nicht so einfach rauszufinden, was ich nun essen darf und was nicht. Vielleicht hilft mir ja dieser Ratgeber, ein bisschen besser durchzublicken. Ich mag normalerweise keine Ratgeber, aber der hier hat mich für 2 € auf dem Wühltisch ja regelrecht angesprungen.

- William G. Banker, "Alcatraz # 1259": Diese Autobiographie habe ich auf Alcatraz gekauft und vom Autor signieren lassen. Meinen Bericht dazu findet ihr hier.


- Randa Abdel-Fattah, "Und meine Welt steht kopf": Ein Jugendbuch über eine Muslimin, die beschließt, ab sofort Kopftuch zu tragen. Gekauft im 1 Euro-Shop für - natürlich - 1 €.

- P. B. Kerr, "Die Kinder des Dschinn" Teil 2-5: Manchmal liebe ich den 1 Euro-Shop einfach! Die hatten dort tatsächlich diese Hardcover-Bände, eingeschweißt, für je 1 €! Eigentlich habe ich die Bände schon, aber kunterbunt durcheinander als TB und HC und alle im gebrauchten Zustand. Da konnte ich einfach nicht widerstehen! Ich hoffe, dass ich die restlichen 3 Bände auch noch irgendwie kriege.


Ertauscht


- Jessi Kirby, "Dein eines, wildes, kostbares Leben": Auf LovelyBooks mit einem anderen Mitglied vertauscht. Klang ganz nett, scheinbar bin ich grad auf dem Jugendbuchtrip...

- Undine Zimmer, "Nicht von schlechten Eltern. Meine Hartz-IV-Familie": Der Erfahrungsbericht einer Tochter von Hartz IV-Empfängern. Steht schon seit Erscheinen auf meiner Wunschliste, jetzt konnte ich es mir für 3 Tickets auf Tauschticket holen. Bin schon sehr gespannt!


Puh, ok, das waren ja nicht gerade wenige Neuzugänge. Vor allem wenn man bedenkt, wie wenig ich so im letzten Monat gelesen habe. :-/ Aber jetzt hab ich ja noch 3 Wochen bis zum Ausbildungsbeginn, in denen ich lesetechnisch nochmal richtig Gas geben werde. :-) Bei soviel Auswahl ist doch bestimmt auch was für euch dabei, oder?

Kommentare:

  1. Hey =)
    Ich mag die Edelstein Trilogie auch total gern, aber besitze ebenfalls keines der Bücher. Irgendwann werde ich das noch nachholen ^^. Glückwunsch zu deinem Exemplar!

    Auf "Dein eines wildes kostbares Leben" bin ich die Tage bei Lena (siehe oben) aufmerksam geworden. Es klingt wirklich gut, aber ob es was für mich ist... da bin ich nicht so sicher. Also her mit deiner Rezi =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen

Von der Wiege bis zur Bahre - Kommentare, Kommentare! Und ich freue mich über jeden Einzelnen davon. :-)