Samstag, 21. Mai 2016

Kurzes Blogpäuschen

Ich hatte es ja schon ein paar Male erwähnt: Im Moment stecke ich mitten im allerherrlichsten Prüfungsstress. :-@ Vom 27. Mai bis 3. Juni sind meine schriftlichen Abschlussprüfungen zum Verwaltungswirt. Und ich gebe zu, ich habe es die letzten Monate etwas schleifen lassen und mich auf meinen bislang ziemlich guten Noten ausgeruht... (Die aber blöderweise fast nichts zählen für den Abschluss.)

Jetzt so kurz vor Paukenschlag geht mir allerdings doch langsam der Arsch auf Grundeis. Bestehen an sich ist kein Thema, aber eigentlich hatte ich einen bestimmten Schnitt anvisiert, weil man dann ein Jahr weniger Probezeit hat. Aber so langsam fürchte ich, dass das nicht machbar ist. Viel zu viel Stoff und viel zu wenig Zeit bzw. zu wenige Hirnkapazitäten... Mit Mitte 30 fällt einem das Lernen einfach nicht mehr so leicht, das habe ich schmerzlich feststellen müssen in den letzten 1,5 Jahren meiner Ausbildung.

Da die Hoffnung aber bekanntermaßen zuletzt stirbt, will ich mich diese Woche nochmal richtig auf meinen Hintern hocken und ranklotzen. Mal sehen, ob es mir gelingt.

Also habe ich zwischen Schlafen, Lernen und dem mittlerweile obligatorischen täglichen Nervenzusammenbruch gerade keine Energie bzw. Zeit, euch anspruchsvolle Blogeinträge zu liefern.  :-/

Aber am 3. Juni  ab 12 Uhr ist endlich der Spuk vorbei (Wegen der mündlichen im Juli mache ich mich dann erst anderweitig verrückt.), und ein paar hübsche Ideen habe ich ja eigentlich schon seit Längerem für neue Blogeinträge. Ich sehe/lese euch also in neuer Frische Anfang Juni! :-)

1 Kommentar:

  1. Hallo Bianca,

    ich wünsche dir ganz viel Erfolg für deine Prüfungen und hoffe, dass du die restliche Zeit noch heil um bekommst!

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen

Von der Wiege bis zur Bahre - Kommentare, Kommentare! Und ich freue mich über jeden Einzelnen davon. :-)