Montag, 5. Juni 2017

Romancewoche 2017 - Das tolle Bloggerpaket für die Teilnehmer

Vorletzte Woche, vom 22. bis 28. Mai, lief ja die große Facebook-Romancewoche. An insgesamt sieben Tagen haben Autorinnen, Blogger und Leser das Genre "Liebesromane" gefeiert. Es gab zahlreiche Blogbeiträge, in denen Liebesromane und Autorinnen vorgestellt wurden. Und jeden Abend gab es tolle Live-Lesungen.

Wer es verpasst hat: Auf "blog-a-holic" gibt es hier einen ausführlichen Rückblick mit Links zu allen Beiträgen. Die Live-Lesungen sind hier abrufbar.

Ich selbst habe ja Kristina Moningers Roman "Nur eine Ewigkeit mit dir" vorgestellt.

Dies war meine erste Teilnahme an einer Genre-Woche (Oder wie man das nennen kann.), und es hat mir echt Spaß gemacht! Die mainwunder-Agentur hat das sehr gut organisiert.

Im Vorfeld wurde uns schon als besonderes Schmankerl und Dankeschön für unsere Teilnahme ein Bloggerpäckchen angekündigt. Was dann allerdings zu 100 Bloggern ins Wohnzimmer trudelte, überstieg wohl unser aller Erwartungen. Das war kein Päckchen, das war ein Paket. Und es war kein kleines Dankeschön, sondern ein großes. :-)

Aber seht doch einfach selbst, was bei mir im Paket war (Ein bisschen unterschiedlich war der Inhalt schon bei jedem, aber manche Bücher hatten die meisten von uns drin.):


Juhu, das Paket ist da! Nachdem ich schon zwei Tage lang die entzückten Reaktionen der anderen Blogger lesen durfte, war ich dann doch sehr neugierig, was der Postbote da bringen würde. Angekündigt war das Paket für Freitag, und da habe ich ja erstmal bis Nachmittag gearbeitet. Toll, dachte ich mir, dann wird es bestimmt wieder an die Filiale umgeleitet, wo ich es frühestens am Samstag holen kann. Aber als ich heimkam, hatte ich noch keinen gelben Zettel im Briefkasten. Es bestand also Hoffnung.

Dann musste ich aber so gegen 17 Uhr aufbrechen zu einer Verabredung. Mist, das wird dann also wohl doch nix mit heute. Als ich dann unten vor der Haustür stand, kam der DHL-Bote gerade an. Juhu! Ich strahlte ihn an: "Ich glaube, Sie haben was für mich!", und er hielt mir zwei Pakete entgegen. Das eine war für den Nachbarn - uninteressant. Das andere war DAS Paket. Freudestrahlend nahm ich es entgegen (Hätte er es mir eigentlich ohne Ausweis geben dürfen, nachdem ich nicht wirklich der richtigen Adresse zuweisbar war? Hm...). Und dann musste es erstmal stundenlang im Kofferraum ausharren, da wir sofort losmussten und ich ja nicht unhöflich sein und das Paket mal eben während des Treffens auspacken wollte. Leute, war ich hibbelig!

Nach der Heimkehr also gleich: RATSCH!


Der erste Blick ins Paket ist schon vielversprechend, oder? Virginia Fox war übrigens die Schirmherrin der Romancewoche, deshalb ist auch ihr Gesicht auf dem Paket. :-)

Und was war so drin? Viele schöne Goodies wie Lesezeichen, Postkarten, Magnete, Stifte, Süßigkeiten,... aber auch Bücher. Und zwar unglaubliche sechs (SECHS!) Stück:

- Virginia Fox, "Rocky Mountain Yoga" (Band 1 der Rocky Mountain-Serie)
- Emma Wagner, "Du. Für immer"
- Mela Wagner, "Restart. Heute wie damals" (Band 2 der Restart-Reihe)
- Emma S. Rose, "Nachricht ins Glück" (signiert, juhu)
- Violet Truelove, "Ein Fotograf zum Verlieben" (Band 2 der Zum Verlieben-Reihe)
- Aurelia Velten, "Vergeben und vergessen" (Boston Berserks)

Hier seht ihr den Inhalt mal genauer:



Toll, oder? Ich bin auch nach einer Woche noch immer hin und weg und bedanke mich ganz herzlich beim mainwunder-Team und den teilnehmenden Autorinnen! :-)

Und da geteilte Freude doppelte Freude ist, überlege ich mir, ob ich nicht ein schönes Gewinnspiel für meine Leser machen soll. Was meint ihr? :-)

Kommentare:

  1. Hallöchen =)

    Klingt nach einer sehr tollen Aktion und das PAKET ist ja mal echt der Hammer =). Irgendwie geht sowas immer völlig an mir vorbei, aber ich bin halt auch nicht so der Facebook Fan.

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!

    Das ist wirklich ein tolles Paket, sehr großzügig! :-D

    Ich habe deinen Beitrag HIER für meine Kreuzfahrt durchs Meer der Buchblogs verlinkt!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
  3. Das Paket sieht wirklich toll aus, auch wenn ich persönlich nicht so der Romance-Fan bin.
    Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen

Von der Wiege bis zur Bahre - Kommentare, Kommentare! Und ich freue mich über jeden Einzelnen davon. :-)