Donnerstag, 8. März 2018

"Bücherschau junior" in München

Letztes Wochenende war ich in München bei einer Freundin, und zusammen haben wir zwei Bücherwürmer uns spontan die "Bücherschau junior" im Stadtmuseum angeschaut.

Jeden Herbst findet eine zweieinhalbwöchige Bücherschau in München statt, die größte regionale Buchausstellung. Mehr als 300 Verlage präsentieren dort ihr Programm. Der Veranstaltungskalender ist gut bestückt mit Lesungen, Signierstunden, Vorträgen, Workshops usw. Klingt toll, oder? Und ehrlich gesagt hatte ich bis dato noch gar nichts davon gehört - Schande!

Die "Bücherschau junior" jedenfalls ist die Kinder- und Jugendlichen-Variante der "großen" Bücherschau und findet immer so im März statt.

Toll ist übrigens, dass der Eintritt frei ist, lediglich für diverse Veranstaltungen muss man Tickets kaufen.

Ich war also dort und wollte euch mal meine Eindrücke zeigen. Die Bücher wurden nach Verlagen sortiert auf Ständern präsentiert und konnten jederzeit von dort genommen und geschmökert werden. Da gab es bereits einiges zu erkunden, und meine Wunschliste wurde länger und länger...






Dazu gab es noch einen "Kino"-Raum, in dem kleine Filmchen gezeigt wurden (Als wir dort waren, lief jedoch gerade nichts, deshalb kann ich dazu nichts sagen.), ein Raum, in dem Lesungen stattfinden und eine Werkstatt bzw. Papierfabrik, in der man alles Mögliche aus Papier gestalten kann.



Wir waren am Samstag (3. März) dort und es war sehr gut besucht. Es hat mich wirklich gefreut, dass viele Kinder und Jugendliche neugierig ihre Nasen in Bücher gesteckt haben. Von wegen, der Nachwuchs glotzt heute nur noch in Laptop und Smartphone! Bücher sind halt doch einfach genial, oder?!




Wer möchte, hat noch bis diesen Sonntag die Möglichkeit, die "Bücherschau junior" zu besuchen. Weitere Informationen und Impressionen gibt es direkt unter http://www.muenchner-buecherschau-junior.de.

Und ich glaube, ich werde meine Freundin im November nochmal besuchen und mir dann die große Schwester der Junior-Bücherschau angucken. ;-)

1 Kommentar:

  1. Huhu Bianca,
    das ist ja echt eine coole Veranstaltung.
    LieGrü und bunten Sonntag
    Elena

    AntwortenLöschen

Von der Wiege bis zur Bahre - Kommentare, Kommentare! Und ich freue mich über jeden Einzelnen davon. :-)